John Henry Newmans Erfahrung des Heiligen Geistes

John Henry Newman erfuhr den Heiligen Geist:

„Ich bekenne und fühle es, nicht nur aus dem Glauben heraus, sondern weil ich es wirklich erfahren habe: Ich denke keinen guten Gedanken, ich tue keinen guten Akt ohne Dich, Du bist der einzige Urheber meiner guten Sehnsüchte, Ziele, Antriebe, Versuche, Erfolge, Tugenden und Gewohnheiten“.

J. H. Newman, The Paraclete, in: Meditations and Devotions, London: Longmans, Green & Co., 1953, 310

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.